NL-Header

Liebe Leserin, lieber Leser,

wie viele andere Einrichtungen auch, versuchen wir derzeit, weiter für all diejenigen erreichbar zu sein, die in dieser unruhigen Zeit Fragen zu ihren beruflichen Perspektiven und zur Existenzsicherung haben.
Für viele selbstständige Frauen ist die aktuelle Situation eine große Belastung. Vor allem Freiberuflerinnen, die mit personenbezogenen Dienstleistungen selbstständig sind, können aufgrund der Kontaktverbote aktuell kaum Geld verdienen. Viele versuchen, Aufträge auf digital umzustellen, daneben sind sie oftmals für die Kinder, Betreuung und Schulaufgaben zuständig. Das Organisieren des komplexen Alltags bleibt vielfach an ihnen allein hängen.
Unsere Referent*innen setzen Beratungen online oder am Bildschirm fort, daneben entwickeln sie weiter Ideen für Online-Formate, die wir Ihnen in diesen Wochen anbieten können.

Bleiben Sie zuversichtlich und gesund!

Solo-Selbstständig, Freiberufler*in - und pleite?

Online- oder Telefonberatung zum Sofortpaket und anderen Überlebenshilfen

Unternehmerinnen oder Freiberuflerinnen, die sich nicht sicher sind, ob sie die Voraussetzungen für die Beantragung der Fördermittel aus dem Soforthilfeprogramm erfüllen, die Fragen zu Steuerstundungen haben, zur Reduzierung von Sozialversicherungsbeiträgen oder anderen finanziellen Hilfen, bieten wir kurzfristig eine Beratung an. Die Unternehmens- und Berufswegberaterin Astrid Hochbahn berät online oder per Telefon. Beratungstermine gibt es per Mail: info@berufswege-muenster.de

Mit Resilienz durch die Krisenzeit

Neue Termine für den Online-Coachingkurs

"Mit Resilienz durch die Krisenzeit: Gestärkt, flexibel und optimistisch", so heißt der Online-Coachingkurs mit Katrin Röntgen, zu dem wir Sie in der vergangenen Woche eingeladen haben. Die Resonanz war so überwältigend gut, dass wir uns entschieden haben, Ihnen weitere Termine anzubieten.
Am Freitag, 3. April, und am Montag, 6. April, können Sie jeweils von 10.00 bis 11.30 Uhr wieder teilnehmen. Im Online-Coaching geht es um die Fragen: Was macht uns stark in der Krise? Was hilft uns dabei, auf Chaos flexibel zu reagieren? Wie bleiben wir trotz Verunsicherung handlungsfähig und emotional stabil? Sie lernen die Basics der Resilienztheorie kennen, hilfreiche Faktoren und entwickeln Ihr persönliches Resilienzprofil.
Wollen Sie dabei sein? Dann schicken Sie uns eine Mail an info@berufswege-muenster.de. Wir schicken Ihnen dann den Einwahllink zu.
Herausgeber:
BerufsWege e.V., Warendorfer Str. 3
48145 Münster, Tel. 0251 55669
info@berufswege-muenster.de

Text:
Redaktionsbüro Andrea Blome

Verantwortlich im Sinne § 7 TMG:
BerufsWege e.V., Warendorfer Str. 3
48145 Münster, Tel. 0251 55669